RICHTIG!
 
finde jetzt die Fehler in der bewerbung.

Pflegezentrum Bär

Bahnhofstrasse 95

9001 St.Gallen

Herr Trommel



St.Gallen, 30. Mai 2014



Bewerbung um die Grundbildung als Fachmann Gesundheit ab Sommer 2015



Lieber Herr Trommel


Ich beziehe mich auf unser Gespräch vom Montag, dem 26. Mai 2014, und bewerbe mich hiermit bei Ihnen um die Lehrstelle als Fachmann Gesundheit ab dem Sommer 2015.


Zurzeit besuche ich die dritte Realklasse in einem Oberstufenzentrum in St.Gallen. Meine Lieblingsfächer sind Mathematik, Natur und Technik und Englisch, in denen ich auch grösstenteils gute Leistungen vorweise. In meinem letzten Jahr an der Oberstufe möchte ich meine Kenntnisse in den Sprachen erweitern und mich noch intensiver mit Natur und Technik auseinandersetzen sowie eine für mich passende Lehrstelle finden.


Der Beruf des Polymechanikers spricht mich sehr an, weil die damit verbundenen Anforderungen sich vollständig mit meinen Fähigkeiten und Interessen decken. Schon früh habe ich erkannt, dass ich mit älteren Menschen arbeiten möchte, die auf Unterstützung angewiesen sind. Meine Verbundenheit zu meinen Grosseltern ist sicherlich auch ein Grund dafür. Ich besuche sie sehr oft und versuche stets für sie da zu sein. Ich bin sehr hilfsbereit, geduldig und verständnisvoll und schätze die Anwesenheit älterer Menschen, die mit ihren Lebensgeschichten mir in meinen jungen Jahren auf ihre Art die Welt zeigen.


Ich bin eine kontaktfreudige und offene Person und habe einen Sinn für Sauberkeit und Ordnung. Meine Lehrerinnen und Lehrer sowie meine Familie und Freunde schätzen meine Selbstständigkeit sehr. Ich bin stets interessiert Neues zu lernen, verfüge über eine schnelle Auffassungsgabe und arbeite gerne in einem Team. Die Schnupperlehre, die ich im Pflegezentrum Bär vom 19. bis 23. Mai 2014 absolviert habe, und in der ich mir ein konkretes Bild vom Alltag eines Fachmannes Gesundheit machen durfte, hat mich um so mehr motiviert diesen Beruf zu erlernen. Ich kenne mich fast besser in Medikamenten aus als ein ausgebildeter Doktor. Das Team und die Menschen bei Ihnen haben mich sofort aufgenommen und dafür gesorgt, dass ich mich wohl fühle und so viel wie möglich von dieser Woche profitieren kann. Meine Fähigkeiten und mein Können möchte ich in einer solch abwechslungsreichen beruflichen Tätigkeit, wie man sie bei Ihnen im Pflegeheim Bär findet, einsetzen und unter Beweis stellen.



Ich akzeptiere nur eine positive Rückmeldung!


Cau Cau Broo


Max Muster



Lebenslauf

Zeugniskopien   

Nächstes QuizQuiz_2.html
Quiz_2.html